Spvg. SW Breckerfeld 1928 e.V.

Die Spielvereinigung Breckerfeld – im Jahre 1928 als reiner Fußballverein gegründet – bietet mittlerweile ca. 500 Mitgliedern eine sportliche Heimat und ist somit der zweitgrößte Verein in unserer Hansestadt.

2 Seniorenmannschaften, 1 Alt-Herren-Mannschaft sowie jeweils mindestens 1 Mannschaft in der Altersklasse B-G des Juniorenbereichs vertreten den Verein im Fußballkreis Hagen. Weiterhin sind 3 Frauenmannschaften (Seniorinnen / B- und D-Juniorinnen) aktiv.

Die „Montagskicker“ bieten Hobby-Fußballern die Möglichkeit, ihr fußballerisches Können unter Beweis zu stellen und freundschaftliche Kontakte mit gleichgesinnten Freizeitsportlern zu pflegen.

Optimale Bedingungen für unsere sportlichen Aktivitäten bietet unsere im Jahre 2006 neu errichtete Sport- und Freizeitanlage mit Kunstrasenplatz und vielen Trainingsmöglichkeiten.

Das angeschlossene Vereinsheim gilt als beliebter Treffpunkt für geselliges Beisammensein auch für weniger fußballbegeisterte Bürger. Das Vereinsheim ist während des Spiels – und Trainingsbetriebes geöffnet.

Bei Heimspielen der Seniorenmannschaften ist zusätzlich „Thea´s Büdchen“ geöffnet und sorgt für das leibliche Wohl der Sportler und Besucher.

Neben dem Fußballsport wird der Tischtennissport angeboten. Die Abteilung ist mit 3 Seniorenmannschaften im Kreis Lenne-Ruhr vertreten. Ein aktives Tischtennistraining für Jugendliche wird ebenfalls angeboten

Fakten? Bitteschön!

1928
Gründung als reiner Fußballverein
> 500
Mitglieder
2006
neue Sport- und Freizeitanlage
12
Mannschaften

Der Vorstand

Unser Hauptvorstand im Überblick

Marvin Tholen

Jan-Christoph Lange

Dennis Kilimann

Jan-Christoph Lange

Oliver Rudzinski

Sebastian Dürholz

Bastian Oedekofen

Sandra Kilimann

Markus Köster

Udo Baumeister

Wolfgang Goebel

Sascha Fentner

Tristan Brandt

Marco Gebert

Martin Fabisch